Archiv fuer Juli, 2011

Segne uns, Gott aller Liebe, …

Autor: meinrad | 26 Juli 2011 | Kein Kommentar
Gebetsrubriken: Gebete aus Taizé

Segne uns, Gott aller Liebe,… Segne uns, Gott aller Liebe, du machst aus unserem Leben ein lebendiges Zeichen Christi.

Lebendiger Gott, unser Gebet mag unbeholfen sein,…

Autor: meinrad | 26 Juli 2011 | Kein Kommentar
Gebetsrubriken: Gebete aus Taizé

Lebendiger Gott, unser Gebet mag unbeholfen sein… Lebendiger Gott, unser Gebet mag unbeholfen sein, aber wir suchen dich voll Vertrauen. Und dein Erbarmen bahnt sich einen Weg durch unsere Unschlüssigkeit, ja unsere Zweifel.

Segne dieses Kind und hilf uns, ihm zu helfen… zur Taufe

Autor: meinrad | 26 Juli 2011 | Kein Kommentar
Gebetsrubriken: Eltern

Segne dieses Kind und hilf uns, ihm zu helfen Segne dieses Kind und hilf uns, ihm zu helfen, dass es sehen lernt mit seinen eignen Augen das Gesicht der Mutter und die Farbe der Blumen und den Schnee auf den bergen und das Land der Verheißung. Segne dieses Kind und hilf uns, ihm zu helfen, […]

Herr, ich brauche Dich jeden Tag… (John Henry Card. Newman)

Autor: meinrad | 26 Juli 2011 | Kein Kommentar
Gebetsrubriken: Gebete großer Beter

Herr, ich brauche Dich jeden Tag. Herr, ich brauche Dich jeden Tag. Gib mir die Klarheit des Gewissens, die Dich fühlen und begreifen kann. Meine Ohren sind taub, ich kann Deine Stimme nicht vernehmen. Meine Augen sind trüb, ich kann Deine Zeichen nicht sehen. Du allein kannst mein Ohr schärfen und meinen Blick klären, mein […]

Wahrhaft würdig ist’s, dich selig zu preisen, du Gottesgebärerin…

Autor: meinrad | 26 Juli 2011 | Kein Kommentar
Gebetsrubriken: Gebete aus der Tradition der Ostkirche

Wahrhaft würdig ist’s, dich selig zu preisen, du Gottesgebärerin Wahrhaft würdig ist’s, dich selig zu preisen, du Gottesgebärerin, allzeit Selige und Makellose und Mutter unsres Gottes. Geehrter als die Cherubim und unvergleichlich herrlicher als die Seraphim, unversehrt hast du das göttliche Wort geboren: du wahrhaft Gottesgebärerin, sei hochgepriesen.

Sei gegrüßt, Gnadenvolle, Gottesgebärerin und Jungfrau…

Autor: meinrad | 26 Juli 2011 | Kein Kommentar
Gebetsrubriken: Gebete aus der Tradition der Ostkirche

Sei gegrüßt, Gnadenvolle, Gottesgebärerin und Jungfrau Sei gegrüßt, Gnadenvolle, Gottesgebärerin und Jungfrau, denn aus Dir ging auf die Sonne der Gerechtigkeit, Christus, unser Gott, um die Finsternis zu erleuchten. Frohlocke auch Du, gerechter Greis, Du trägst in Deinen Armen den Befreier unserer Seelen, der uns die Auferstehung gewährt.

Christus Jesus, durch dein Evangelium verstehen wir…

Autor: meinrad | 26 Juli 2011 | Kein Kommentar
Gebetsrubriken: Gebete aus Taizé

Christus Jesus, durch dein Evangelium verstehen wir, dass du gekommen bist, um Licht dorthin zu bringen, wo wir schwach sind. Und die Sorgen in unserem Herzen können sich in demütiges Vertrauen verwandeln, in tiefe Freude. Wir wollen auf dein Licht schauen bis der Morgenstern aufgeht in unseren Herzen.

Hilfe der Christen nie vergeblich…

Autor: meinrad | 26 Juli 2011 | Kein Kommentar
Gebetsrubriken: Gebete aus der Tradition der Ostkirche, Maria

Hilfe der Christen nie vergeblich… Hilfe der Christen nie vergeblich, Mittlerin beim Schöpfer unwandelbar, verschmähe nicht der Sünder Stimme! Komm vielmehr uns zuvor mit deiner Hilfe, die wir gläubig zu dir rufen. Eile auf unser Gebet, lauf auf unser Flehen; denn du hilfst immer, Gottesmutter, denen die dich ehren.

Heiliger Geist, Geist des auferstandenen Christus…

Autor: meinrad | 26 Juli 2011 | Kein Kommentar
Gebetsrubriken: Gebete aus Taizé

Heiliger Geist, Geist des auferstandenen Christus… Heiliger Geist, Geist des auferstandenen Christus, wie sehr wir auch zweifeln oder zögern, du bist immer gegenwärtig und sagst zu jedem von uns: vertraue dich ganz einfach der Gegenwart Gottes an.

Der Engel rief der Gebenedeiten zu…

Autor: meinrad | 26 Juli 2011 | Kein Kommentar
Gebetsrubriken: Gebete aus der Tradition der Ostkirche

Der Engel rief der Gebenedeiten zu… Der Engel rief der Gebenedeiten zu: Reine Jungfrau, freue dich, und nochmals sage ich: freue dich. Dein Sohn ist nach drei Tagen aus dem Grabe erstanden.

rss

Gebetsrubriken

Links



seit 15.03.2017
Flag Counter