Vertraut den neuen Wegen

Autor: Amata | 27 Dezember 2016 | Kein Kommentar
Gebetsrubriken: Allgemein

Vertraut den neuen Wegen Vertraut den neuen Wegen, auf die der Herr euch weist, weil Leben heisst: sich regen, weil Leben wandern heisst. Seit leuchtend Gottes Bogen am hohen Himmel stand, sind Menschen ausgezogen in das gelobte Land. Vertraut den neuen Wegen und wandert in die Zeit. Gott will, dass ihr ein Segen fuer seine […]

Bist du groß oder bist du klein

Autor: Amata | 04 Oktober 2016 | Kein Kommentar
Gebetsrubriken: Liedertexte

Bist du gross oder bist du klein, oder mittendrin: Gott liebt dich! Bist du dick oder bist du duenn, oder mittendrin: Gott liebt dich! Er liebt dich, wenn du laechelst, er liebt dich, wenn du weinst. Er liebt dich, wenn du muede bist, er liebt dich, wenn du traeumst. Oh, egal wie du aussiehst, egal […]

Selig seid ihr , …

Autor: Amata | 09 Februar 2016 | Kein Kommentar
Gebetsrubriken: Liedertexte

Selig seid ihr… Selig seid ihr, wenn ihr einfach lebt, Selig seid ihr, wenn ihr Lasten tragt. Selig seid ihr, wenn ihr Leiden merkt, Selig seid ihr, wenn ihr ehrlich bleibt. Selig seid ihr, wenn ihr lieben lernt, Selig seid ihr, wenn ihr Guete wagt. Selig seid ihr, wenn ihr Frieden macht, Selig seid ihr, […]

Zum hl. Pirminius

Autor: Amata | 05 April 2014 | Kommentare deaktiviert für Zum hl. Pirminius
Gebetsrubriken: Liedertexte, Verschiedene Heilige / Seelige

Zum hl. Pirminius1 Lasst uns loben und verehren unsern Bischof Sankt Pirmin; denn die Herrlichkeit des Herren hat gekroent sein irdisch Muehn. Lasst uns innig zu ihm flehen, seine Kraft moeg‘ uns beistehen: Glaubensbote Sankt Pirmin, halt im Glauben Herz und Sinn! 2 Gottes Ruf trieb dich als Bote ohne Rast von Ort zu Ort […]

Ave Maria klare, du lichter Morgenstern

Autor: Amata | 26 November 2012 | Kein Kommentar
Gebetsrubriken: Liedertexte

Ave Maria klare 1)    Ave Maria klare, du lichter Morgenstern! Du bist ein Freud fürwahre des Himmels und der Erd, erwählt von Ewigkeit, zu sein die Mutter Gottes zum Trost der Christenheit. 2)    Ohn Sünd bist du empfangen, wie dich die Kirche ehrt, bist von der falschen Schlangen geblieben unversehrt. O Jungfrau rein und zart, […]

Wo Menschen sich vergessen

Autor: Amata | 26 November 2012 | Kein Kommentar
Gebetsrubriken: Liedertexte

Wo Menschen sich vergessen 1)        Wo Menschen sich vergessen, die Wege verlassen, Refrain:        und neu beginnen, ganz neu, da berühren sich Himmel und Erde, dass Frieden werde unter uns, da berühren sich Himmel und Erde, dass Frieden werde unter uns. 2)    Wo Menschen sich verschenken, die Liebe bedenken, Refrain:        und neu beginnen, […]

Wenn das Brot, das wir teilen, als Rose blueht

Autor: Amata | 26 November 2012 | Kein Kommentar
Gebetsrubriken: Liedertexte

Wenn das Brot, das wir teilen, als Rose blüht 1)    Wenn das Brot, das wir teilen, als Rose blueht, und das Wort, das wir sprechen, als Lied erklingt, dann hat Gott unter uns schon sein Haus gebaut, dann wohnt er schon in unserer Welt. Ja, dann schauen wir heut schon sein Angesicht, in der Liebe, […]

Tauet, Himmel, den Gerechten,

Autor: Amata | 24 November 2012 | Kein Kommentar
Gebetsrubriken: Liedertexte

Tauet, Himmel, den Gerechten, Tauet, Himmel, den Gerechten, Wolken, regnet ihn herab!, rief das Volk in bangen Naechten, dem Gott die Verheissung gab, einst den Mittler selbst zu sehen und zum Himmel einzugehen´; ||: denn verschlossen war das Tor, bis der Heiland trat hervor.:|| Voll Erbarmen hoert das Flehen Gott, der unser Vater ist. Alle […]

Johannes der Taeufer (I-III) 24. Juni

Autor: Amata | 04 Juli 2012 | Kein Kommentar
Gebetsrubriken: Liedertexte

Johannes der Taeufer I)    Der Rufer in der Wueste im haerenen Gewand, er ist der Bote Gottes, der Israel ermahnt: „Bereitet eurem Herrn den Pfad, tut Buße und bekehrt euch, denn das Reich Gottes naht!“ II)    Johannes tauft am Jordan, ganz Juda zog hinaus; als Jesus kam zur Taufe, da brach der Himmel auf. Johannes […]

Johannes der Taeufer (1-3) 24. Juni

Autor: Amata | 04 Juli 2012 | Kein Kommentar
Gebetsrubriken: Liedertexte

Johannes der Taeufer 1)    Christus, dem Herren, dientest du als Herold, ewiger Ratschluss fand in dir den Boten. Gluecklich wir preisen alle deinen Namen: Gruss dir, Johannes! 2)    Stimme des Rufers, der den Weg ihm ebnet, dich hat vor allen sich der Herr erkoren: Jesus, der Heiland, laesst von dir sich taufen, er das Lamm […]

rss

Gebetsrubriken

Links



seit 15.03.2017
Flag Counter